Endlich mal wieder ein Update in Sachen Pandora. Hier die Neuheiten für den Herbst 2008, ich denke, da ist für Jeden etwas dabei.
Bildrechte liegen bei www.pandora-direkt.de.

974_0.jpg975_0.jpg

976_0.jpg988_0.jpg
989_0.jpg990_0.jpg
991_0-1.jpg992_0.jpg

29.10.2008

Nix wie wech!

Drei gute Gründe das Land zu verlassen:

Der Erste: Die Saukälte!

Der Zweite: Das ich-bin-überarbeitet-Syndrom!

Der Dritte: Ich bekomme ne 3 vor der Alterszahl und trauere der 2 hinterher!

30 Grad, Luxus & Erholung - nix wie wech!

hotelreefoasisbluebaybistroterras.jpg

hotelreefoasisbluebaydakannmangutschlafen.jpg

hotelreefoasisbluebaypool.jpg

hotelreefoasisbluebaystrandmitkleinerbadebucht.jpg

hotelreefoasisbluebayjacuzzi.jpg

hotelreefoasisbluebaystranddeshotels.jpg

16.08.2008

Gleich gehts los…

Da ich ausnahmsweise die bin, die schon gepackt ist, nutze ich die Zeit noch einmal kurz eine Nachricht zu hinterlassen… Gleich gehts los zum Flughafen und dann ab nach Valencia. Bin ein wenig mürrisch, da ich fliegen muss und wer mich kennt, weiß, dass ich tierische Flugangst habe… Aber dort angekommen ist alles wieder schön… werde berichten und sicherlich das ein oder andere Foto einstellen. AlsoFreunde haltet Euch tapfer und genießt das schöne Wetter – sollte es so bleiben – und bis bald. Adios Amigos!

Mein kleiner Rüde wurde zum Mädchen und er verhält sich mittlerweile tatsächlich wie eins… das alles hält aber nur bis Ende August und ich bin gespannt, ob es im September wieder anders wird… Da ich meinen Kleinen in letzter zeit fototechnisch ein wenig vernachlässigt habe, hier ein paar aktuelle Bilder von meinem “noch”- Mädchen…

img_1239.JPG

img_1189.JPG

img_1238.JPG

img_1277.JPG

img_1347.jpg

In einer Woche, selbe Zeit, werden wir hoffentlich unter strahlendem Himmel in Spanien am Strand sitzen. Mamma-Besuch! Wir sind gespannt auf das neue Haus, auf die Außenküche und den Pool, freuen uns auf meine Mutter und meinen Stiefvater und Afra! Ich werde oft gefragt, wo Calpe (der Wohnort meiner Mutter) genau liegt, aus diesem Grund hier eine kleine (Orts-)Beschreibung:

Gleich neben dem Peñon de Ifach liegt Calpe, auf einer von den letzten Ausläufern der Sierra de Bernia gebildeten Anhöhe. Die spektakuläre geographische Lage verbindet Calpe mit den südlichen Ortschaften der alicantinischen Marina. Der Touristenort verfügt über einen ausgedehnten Strand mit feinem Sand und felsigen Abschnitten, sowie über ehemalige Salinen, die das Landschaftsbild landeinwärts prägen.
An der Strandpromenade sind noch die Reste einer von den Römern eingerichteten Salzfisch-Fabrik zu sehen.

Der Fischereihafen entwickelt zur Zeit der Fischversteigerung am späten Nachmittag eine fieberhafte Aktivität. Auf den immer belebten Restaurantterrassen haben die Gäste Gelegenheit Meeresfrüchte zu verzehren. Im historischen Kern der Stadt sind verschiedene reizvolle Punkte zu besichtigen.

Calpe_Karte

calpe_img_0003_capa_2_05.jpg

cimg7749.JPG

Aga & Pom

Letztes Wochenende haben wir atemberaubende 2 Tage in Berlin verbracht. Am Freitag angekommen sind wir gleich meilenweit mit dem Taxi ins Pepe e Sale in der Nähe des Kürfürstendamms gefahren. Nach reichhaltigen Speisen und einer reichhaltigen Rechung sind wir ins Klo gegangen. Wer das nicht kennt, hat echt eine Erlebniskneipe verpennt… Das Klo ist einfach abgefahren, von fiesen Witzen des DJs bis hin zu Bier aus Nachttöpfen ist das Erlebnisgastronomie wie sie im Buche steht. Also ein Berlin-Tipp! Am nächsten Tag dann Agas Hochzeit im Kiki Blofeld. Die Location muss man erst einmal finden… versteckt zwischen Ruinen an der Spree hat die Location einfach etwas Besonderes… Ein altes Bootshaus lädt zum Feiern ein, selbst zusammengebaute Outdoormöbel und ein Grillplatz (offenes Lagerfeuer) machen den weiteren Charme aus. Empfehlenswert! So und nun zur Hochzeit: Liebe Aga, lieber Pom, Ihr seid einfach nur süß und passt echt gut zusammen!!! Ich / wir wünschen Euch und natürlich auch Juri immer nur Sonnenschein im Leben! Und falls es mal regnen sollte, denkt immer nur daran, dass irgendwann dann auch wieder die Sonne scheint :-) Nach - ich muss mal rechnen - 24 Jahren, in denen ich Aga nun kenne finde ich Dich, Pom und die ganze Hochzeit einfach passend! Also an dieser Stelle liebe, liebe Grüße aus Hannover an die frisch Vermählten!

Bootshaus Kiki Blofeld

26.05.2008

COLOURlovers

bild-4.png

Für alle, die manchmal beim Gestalten nicht wissen, welche Farbkombinationen man noch wählen soll… einfach Farbmix aussuchen und für sein entsprechendes Programm die Farbpalette downloaden.

www.colourlovers.com

Nach schönem Wetter im Süden kann man zur Zeit auch in Hannover nicht klagen… Sonnenschein pur. Doch die Deutschen sind sich in einem einig: klagen kann man immer. So umgeben mich in letzter Zeit Sprüche wie … oh je ist das warm … das ist ja nicht zum aushalten … können wir in den Schatten gehen … ich schwitze … usw. Warum kann man das Wetter nicht einfach genießen. Schlecht-Wetter-Tage gibt es doch schon früher wieder als man denkt - das ist auch Deutsch(land). Freue mich also an dieser Stelle auf Kommentare von Sonnenanbetern und Positivdenkern…

14.05.2008

Alles Q

Ich war letzten Donnerstag in Löttland bei meinem Lieblingsautohändler und siehe da: ich durfte mit meinem Lieblingsauto dem Q7 die Straßen ein wenig unsicher machen. Tolles Auto, aber so groß… Wie auch immer: jetzt kann ich wenigstens sagen, dass ich dieses Monster schon gefahren bin. Es ist kein Scherz, man hat bei vorbeifahrenden LKWs das Gefühl grüßen zu müssen und kann diesem Drang nur schwerlich widerstehen :-) Am besten wäre es, wenn man sich noch ein kleines Namensschild an die Frontscheibe stellt, dann wäre man wahrscheinlich Mitglied im Club der Brummies.

img_0022.jpg

18.04.2008

Schon wieder…

Schon wieder geht es ab in die Sonne… dieses Mal nicht in die Höhensonne, sondern ans Meer. Voller Freude starten wir heute Richtung “Süden” und hoffen auf strahlenden Sonnenschein und ein paar unvergessliche Stunden…Dann sag ich mal an dieser Stelle: ZACK DIE BOHNE - ADIEU

Kategorien